Donnerstag, 07 April 2022 13:36

Kinder-Party, Französischer Abend und vieles mehr in Beelitz

Nach dem Auftakt des Kulturprogramms in den Beelitz-Heilstätten im April stehen nun für den Mai neue Termine fest – auch hier natürlich wieder alles unter Einhaltung der aktuell geltenden Corona- Regelungen. So wird es auch in diesem Monat wieder Führungen, Poetry-Slam und Tanzveranstaltungen geben, um die Wiederbelebung der Beelitzer Heilstätten voranzutreiben.

Poetry Slam im Lost Place

Beim Kiezpoeten Heilstätten Slam zeigen Brandenburger Newcomer und nationale Slam-Profis auf der Bühne ihr Können unter Beweis. In der unvergleichlichen Lost Place-Atmosphäre gibt es am 7. Mai bei gutem Wetter einen Open Air Poetry Slam – bei schlechtem Wetter wird in den Speisesaal des historischen Männersanatoriums ausgewichen. Dann trifft Comedy auf tiefe Lyrik, Spoken Word auf Lost Place sowie Kultur auf Natur. Um 19:30 Uhr beginnt der Slam, ab einer Stunde vorher ist Einlass. Im Vorverkauf kosten die Tickets 9 Euro, an der Abendkasse dann 11 Euro.

Französischer Abend mit Dinner und Musik von Madame Paname

Am 13. Mai ab 19 Uhr wird es in Beelitz dagegen französisch: Beim Dinner mit passender Musik können sich die Gäste ganz dem savoir vivre hingeben. Das deutsch-französische Trio „Madame Paname“ sorgt an diesem Abend für den passenden Sound mit neuinterpretierten französischen Chansons. Für die kulinarischen Highlights sorgt das raffinierte Buffet – natürlich auch á la française!

Kinder-Tanzparty

Auch für die kleinsten Gäste ist im Mai gesorgt: Bei der Kinder-Tanzparty am 21. Mai können Kids zwischen drei und sechs Jahren von 15 bis 18 Uhr tanzen und toben was das Zeug hält. Gemeinsam mit der ADTV Tanzschule Balance aus Potsdam verwandelt sich der historische Männerpavillon einen Nachmittag lang in eine Mini-Disco. Als Überraschungsgäste sind auch Spiderhero und die Eiskönigin eingeladen. Gern gesehen sind auch die Lieblingskostüme der Kleinen! Für die passende Stärkung oder Erfrischung zwischen dem Feiern sorgt das gastronomische Angebot vor Ort. Eintritt: Kinder 7 Euro, Erwachsene 4 Euro.

Historischer Mottenausflug

Genauso kultig wie die Beelitzer-Heilstätten sind auch die Führungen der Geschichtsexpertin Irene Krause, die bereits seit Jahren Interessierte durch die historischen Gebäude des ehemaligen Krankenhausareals führt. Bei ihren Mottenausflügen nimmt sie die Besucher mit auf eine Zeitreise durch die reichhaltige Geschichte des Areals und erklärt ihnen zahlreiche Details über das Leben der Patienten, darüber wie innovativ das Krankenhaus damals war und woher die Redewendung „Da kriegst du die Motten“ stammt. Die Spaziergänge finden jeweils am 13. und 14. Mai um 17 Uhr statt und dauern ca. 1,5 Stunden.

Mai-Events in den Beelitzer Heilstätten

7. Mai, Einlass 18:30, Beginn 19:30 Uhr: Slam Heilstätten

VVK 9 Euro, Abendkasse 11 Euro

13. Mai, 18:30 Einlass, 19 Uhr Beginn: Französischer Abend

inkl. Konzert, Buffet und Weinbegleitung, Eintritt 78 Euro

13. und 14. Mai, 17 Uhr: Historischer „Mottenausflug“

Eintritt 10 Euro

21. Mai, Einlass 15:00, Beginn 15:30 Uhr: Kinder-Tanzparty Kinder

7 Euro, Erwachsene 4 Euro

 

Reservierung, Tickets und Informationen unter: www.kulturbhs.de

Gelesen 68 mal