Donnerstag, 20 Oktober 2016 10:24

Neue Anatomie-Workshops für Kinder im Menschen Museum

Wie funktioniert eigentlich das Herz? Wo sitzen die Lungen? Und welche Aufgaben haben die beiden Gehirnhälften? – Beim „DR. JUNIOR“ Workshop im Menschen Museum können Kinder zwischen 8 und 12 Jahren mehr über ihren Körper, die Organe und die Geheimnisse der menschlichen Anatomie lernen. Nach dem erfolgreichen Start im Frühjahr 2016 finden im November und Dezember sechs neue Termine statt. In den anderthalbstündigen Workshops werden die Mini-Doktoren von einem Mediziner begleitet, der erklärt wie der menschliche Körper aufgebaut ist und funktioniert.

Gemeinsam mit ihren Eltern oder Großeltern lösen die Kinder Quizfragen und erweitern ihr Biologie-Wissen mit spielerischen Übungen und Experimenten. Der Workshop ist darauf angelegt, Kinder für das komplexe System des menschlichen Körpers zu interessieren und ihnen mit spannenden Geschichten das Zusammenspiel von Muskeln, Nerven und Organen zu erläutern. Abschließender Höhepunkt des Kinder-Workshops ist die Verleihung des Zertifikats zum „DR. JUNIOR“.

Die nächsten Termine finden am Samstag, 12. November, 26. November und 3. Dezember 2016 jeweils um 17 Uhr sowie am Sonntag, 6. November, 20. November und 11. Dezember 2016 jeweils um 11 Uhr statt. Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Kinder begrenzt. Der Workshop kostet 15 € (Museumseintritt und Workshop-Gebühr für das teilnehmende Kind). Die Begleitung einer erwachsenen Person (14 €) ist notwendig. Aufgrund der hohen Nachfrage und der begrenzten Teilnehmerzahl empfiehlt sich eine frühzeitige Buchung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Gelesen 693 mal